Architektur

Gebäude mit Charakter

Die Architektur der beiden Gebäude wurde behutsam mit Dachgestaltung und Ausrich- tung an die dör iche Umgebung angepasst. Auch aus diesem Grund verteilen sich die 16 Wohnungen auf zwei Gebäudeteile, die be- wusst mit einem Aufzug gemeinsam erschlos- sen werden.

Die Verbindung der beiden Gebäude erfolgt über eine geschlossene Brückenkonstruktion. Besonderer Wert wurde auf die moderne Ge- staltung der Wohnungen mit viel Licht, groß- zügigen Grundrissen, schwellenfreien Bädern

mit Fenster und schönen Balkonen gelegt. 16 unterschiedliche Wohnungen, alle bequem mit dem rollstuhlgerechten Aufzug zu errei- chen und individuell gestaltbar.

Energieeffzient und zukunftsorientiert

Ausgestattet mir bewährter, moderner Tech- nik, einer hochwertigen Pelletsanlage, sind die beiden Gebäude an der Rench nicht nur architektonisch, sondern auch technisch vor- ausschauend geplant und entstehen im KfW- 55 Energieef zienz-Standard.

 

Architektur-Ansichten